Vergleich: Siemens Green Power vs. Miele Eco Line – Staubsaugen / Meinungen

Moderne Staubsauger von Siemens und Miele im Vergleich. Sie beseitigen nicht nur Schmutz, Flusen und Brösel. Sie reinigen durch ein intelligentes Filtersystem die Raumluft und sorgen somit für weniger allergene Stoffe in der Luft.

Seit rund einem Jahr ist der Siemens VSQ4GP1264Q green Power Allergie erhältlich. Der Bodenstaubsauger besitzt einen HEPA Filter der Klasse H14. Damit entweichen deutlich weniger Partikel mit der Abluft des Staubsaugers. Siemes optimiert in diesem Modell die Luftführung. Der Luftstrom durchquert den Staubsauger ohne Verwirbelungen und ist dadurch spürbar leiser. Die Kompressorschaufeln wurden vergrößert und der Motor federnd gelagert. Alle diese Maßnahmen sorgen beim Siemens VSQ4GP1264Q green Power Allergie für eine brillante Saugleistung und eine geringe Geräuschentwicklung.

Bessere Saugleistung bei Siemens

Beim Siemens VSQ4GP1264Q green Power Allergie wurden der Durchmesser von Stutz und Schlauch verbessert. Der Luftstrom kann besser fließen. Stiftung Warentest zeichnetet den Siemens VSQ4GP1264Q green Power Allergie in der Ausgabe 2/2013 mit dem Prädikat „Gut“ (2,0) aus. Die Saugleisung von 1200 Watt, der Aktionsradius von 10 Metern, das Staubbeutelvolumen von 5 Litern und die geringe Geräuschkulisse trugen zu diesem Testergebnis bei.

Eine vielseitige Bodendüse

Die neuartige Multi-Air Bodendüse des Siemens VSQ4GP1264Q green Power Allergie besitzt einen umlaufenden, ausfahrbaren Kranz. Sie ist für alle Bodenarten geeignet. Zum Zubehör gehören eine Polsterdüse und die Fugendüse. Mit der Polsterdüse können Tierhaare effizient entfernt werden. Das Teleskoprohr besitzt einen Clip-Verschluss. Der Ergo Premium Handgriff sorgt für eine leichte Handhabung. Die Filterwechselanzeige und die Parkhilfe runden das Profil des Siemens VSQ4GP1264Q green Power Allergie ab. Der Staubsauger wiegt 4,7 kg.

Vergleich zum Miele S 8340 Eco Line

Der Miele S 8340 Eco Line Bodenstaubsauger saugt ebenfalls mit 1200 Watt und wiegt 4,5 kg. Die Eco Modelle von Miele saugen besonders kraftvoll und sparen dabei bis zu 45 Prozent Energie. Der Bodenstaubsauger kann per Fuß bedient werden. Grafische Symbole erleichtern die Bedienung. Mit der Automatik Stufe lässt sich die Saugleistung an jeden Untergrund anpassen. Sehr effizient ist die Miele AirTecQ-Bodendüse. Sie besitzt eine Möbelschutzleiste, eine beidseitige Bürstenumstellung und lässt sich durch die Metallgleitsohle leicht schieben.

Mehr Zubehör bei Miele

Wie der Siemens VSQ4GP1264Q green Power Allergie besitzt der Bodenstaubsauger von Miele eine Fugendüse und eine Polsterdüse. Zusätzlich ist er noch mit einem Saugpinsel ausgerüstet. Der patentierte Staubbeutel von Miele nimmt mehr Feinstaubpartikel auf als ein herkömmlicher Staubbeutel auf. Der eingesaugte Staub wird im Beutel gleichmäßig verteilt. Der Staubbeutel des Miele S 8340 Eco Line hat damit eine längere Nutzungsdauer. Mit 4,7 kg ist das Prodktgewicht fast gleich.