Schmale Kühlschränke im Vergleich: Überblick

Der folgende Text dreht sich um den Vergleich schmaler Kühlschränke. Der Überblick soll helfen, das passende Gerät zu finden. Gerade in kleinen Küchen machen wenige Zentimeter Breite bei den Küchengeräten oft schon aus, ob diese noch in die Küche passen oder nicht. Die Standardkühlschränke haben eine Breite von 60 Zentimetern, ein schmaler Kühlschrank hat mindestens sechs bis zwölf Zentimeter weniger.

Schmale Kühlschränke im Überblick

Im Folgenden sollen schmale Kühlschränke mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und guten Kundenrezensionen vorgestellt werden. Dazu gehört der Severin KS 9893, wobei es sich hier um einen Tischkühlschrank handelt. Der KS9892 ist ebenfalls ein Tischkühlschrank der Marke Severin, der sich aber in etlichen Details von dem KS 9893 unterscheidet. Ebenso gehört der Gorenje RBI 4148 zu den schmalen Kühlschränken mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Hierbei handelt es sich um einen Kühlschrank, der unterbaufähig ist, also auch als Einbaukühlschrank verwendet werden kann. Bei dem Bomann VS 1691 handelt es sich um einen frei stehenden Kühlschrank, ebenso wie bei dem Bomann KS 1611.

Die Severin Geräte

Bei dem Severin KS 9893 handelt es sich um einen schmalen Tischkühlschrank mit einer Breite von 49,5 cm. Die Tiefe beträgt ebenfalls 49,5, die Höhe beträgt 84,5 cm. Der Kühlschrank hat die Energieeffizienzklasse A+, er verbraucht 198 Kwh/Jahr und hat einen Nutzinhalt von 98 Litern. Das Tiefkühlfach hat drei Sterne, höhenverstellbare Füße und einen wechselbaren Türanschlag, der ab Werk rechts ist. Der Severin 9892 ist ebenfalls ein Tischkühlschrank mit den gleichen Außenmaßen wie der KS 9893, der jedoch bei einem Nutzinhalt von insgesamt 102 Litern nur 113 kWh im Jahr verbraucht. Der geringere Verbrauch liegt vor allen Dingen darin begründet, dass der Kühlschrank kein Gefrierfach hat.

Das Gorenje Modell

Das Gorenje Modell RBI 4148 W ist mit 54 cm Breite wesentlich breiter als die Severin-Modelle. Es hat einen Nutzinhalt von 131 Litern und einen Energieverbrauch von 175 kWh/Jahr bei der Energieeffizienzklasse A+. Das Gefrierfach hat vier Sterne und eine Schnellgefrierfunktion. Der schmale Kühlschrank ist unterbaufähig, auch hier kann der Türanschlag gewechselt werden.

Die Bomann Modelle

Das Bomann Modell VS 169 1 ist schmaler als die Modelle von Severin oder Gorenje. Es hat eine Breite von nur 47,5 cm. Die Tiefe beträgt 44,7 cm und die Höhe 84,5 cm. Dieser schmale Kühlschrank hat kein Gefrierfach. Er verbraucht mit einem Nutzinhalt von 87 Litern bei der Energieeffizienzklasse A+ 114 kWh/Jahr. Der Bomann KS 161 1 hat die gleichen Außenmaße wie das Modell VS 169 1, verfügt aber im Gegensatz zu diesem Gerät über ein Gefrierfach. Das Modell KS 161 1 hat von allen vorgestellten Geräten die schlechtesten Rezensionen durch Kunden.