Saturn Bosch-Tassimo Kaffeemaschine: Alternative (preiswerte Pads)

Kaffee aus Pads steht hoch im Trend. Die entsprechenden Kaffeemaschinen gibt es bei Saturn in großer Auswahl. Welche Alternativen dazu bietet das Netz?

Mit der Bosch-Tassimo zu exzellentem Kaffeegenuss

Die Firma Bosch hat schon viele Jahre Erfahrung im Bereich der Kaffeezubereitungsmaschinen. Für Kaffeetrinker wurden deshalb weder Zeit noch Mühe gespart, Maschinen für neuen Kaffeegenuss zu konstruieren. Kapseln und Pads sind beliebt, weil der Geschmack einfach großartig ist, fast so, als wäre man im echten Kaffeehaus. Saturn hat schon seit Ende des Jahres 2014 unter anderem die BOSCH Tassimo Vivy (T12) TAS1204 Snow White im Sortiment, die nur 29,00 Euro kostet. Das Preis-Leistungsverhältnis ist für eine Tassimo-Maschine dieser Qualität sehr gut.

Das Gerät ist für Tassimo-Kapseln geeignet, durch den Barcode ist eine intelligente Getränkeerkennung möglich. Es kann eine Vielzahl von Heißgetränken zubereitet werden, z.B. Espresso und Caffé Crema, Das Tassenpodest ist höhenverstellbar und herausnehmbar. Die Getränkemenge passt sich automatisch an. Das Glas ist nicht im Lieferumfang enthalten. Die Farbe der Maschine ist weiß. Die Maschine ist durch die Heiztechnologie sofort nach dem Einschalten bereit. Sie passt in jede Küche, nimmt wenig Platz weg und bereitet besten Kaffee. Sie ist als Kaffeemaschine besonders für kleine Haushalte geeignet. Kunden meinen, gut mit ihr zurecht zu kommen.

Die Alternative Kaffeemaschine aus dem Netz

Eine Alternative könnte eine andere Tassimo sein, die besser ausgestattet ist. Da käme die Bosch TAS2002 Tassimo T20 Multi-Getränke-Automat / Glossy Black in Frage, die ein schwarzes Design aufweist. Sie kostet 61,16 Euro, wird gebraucht aber bereits für 33,00 Euro angeboten. Sie verfügt grundsätzlich über dieselben Eigenschaften der Tassimo von Saturn, hat aber einige mehr. Tassenpodest und Spritzschutz sind in verschiedenen Farben erhältlich, die auf die Küche abgestimmt werden können. Das Design ist insgesamt gefälliger und trendiger als dass der Tassimo von Saturn. Wer seinen Kaffee jedoch preiswerter und umweltgerechter trinken will, sollte auf eine gewöhnliche Kaffeemaschine zurückgreifen, wo keine Kapseln oder Pads als Restmüll anfallen.