Lidl Nähmaschine von AEG vs. Alternative von Singer

Lidl hat in diesen Tagen eine Nähmaschine der Marke AEG im Angebot. Gibt es bei anderen Händlern ein vergleichbares Gerät?

Lidl-Nähmaschine von AEG

Es ist wieder in, selbst etwas zu fertigen und alte Dinge zu reparieren. Das liegt besonders bei der Kleidung und bei diversen Heimtextilien voll im Trend. Es ist einfach schön, selbst Tischdecken, Gardinen und Kleidungsstücke anzufertigen. Lidl hält seit Juli 2016 die AEG Freiarm-Nähmaschine 525A Kompakt im Angebot vor. Diese wird als leicht und handlich beschrieben. Mit 79,99 Euro ist diese Nähmaschine preiswert, ein ähnlicher Preis ist für ein Modell mit solchen Möglichkeiten bei anderen Anbietern lediglich im Rahmen von Angebotsaktionen zu erhalten. Mit einem Gewicht von 2,55 Kilogramm ist die Nähmaschine zudem sehr leicht zu transportieren.

Die Spule liegt oben, dadurch ist der Spulenwechsel einfach zu absolvieren. Das Gerät verfügt über 12 Stichprogramme. Diese sind für eine normale Nutzung im Haushalt auf jeden Fall ausreichend. Sie beinhalten z.B. Zick Zack und Geradstich. Der Nähfußlifter kann in der Höhe verstellt werden. Die Oberfadenspannung ist eingebaut, Aufspulautomatik und Rückwärtstransport gehören ebenfalls zum Standard dieser Nähmaschine. Die Stichmuster können direkt ausgewählt werden. Kunden meinen, dass diese kleine Maschine für Anfänger besonders gut geeignet ist. Das Verhältnis von Preis und Leistung wäre günstig. Im Haushalt ist die Nähmaschine in der Kundenmeinung zudem praktisch anwendbar.

Alternative von Singer

Schon vor 100 Jahren war die Marke Singer in Deutschland ein Begriff im Bereich der Nähmaschinen. Noch heute gibt es Geräte dieser traditionsreichen Marke. Die Singer Mercury 8280 Nutznaht-Nähmaschine könnte eine Alternative zum Angebot von Lidl sein, kostet aber mit 95,99 Euro mehr als dieses. Diese Maschine hat 13 Programme und 7 verschiedene Sticharten. Sie ist mit einem CB-Greifersystem ausgestattet. Der Anbieter beschreibt die Rückwärtsnähtaste als besonders bedienerfreundlich. Ein Fadenabschneider ist ebenfalls Bestandteil des Sets. Mit 6 Kilogramm ist die Maschine allerdings bedeutend schwerer als das Angebotsprodukt von Lidl und so schlechter transportierbar.