Haartrockner Leichtgewicht: Besonders leichte Föne im Vergleich

Haare trocknen leicht gemacht! Wer häufig Haartrockner benutzt und schon mehrere ausprobiert hat, der weiß: Nicht alle sind gleich. Manche sind zum Beispiel leichter als andere. Das ist durchaus angenehm. Wir haben einige besonders leichte Föne im Vergleich gegenübergestellt.

Braun Satinpro SLI 2200 ein Haartrockner, der mit Ionen-Technologie das Haar trocknet. Diese hat den Vorteil, dass die Haare sich nicht mehr so stark aufladen und austrocknen. Die Haare bekommen einen natürlich seidigen Glanz und sind weicher. Dieser Fön gibt einen max. 70°C warmen gleichmäßigen Luftstrom ab und ist damit auch für die Kopfhaut sehr angenehm. Man kann ihn in 3 Heiz-und 2 Gebläsestufen einstellen. So lässt sich eine optimale, den Wünschen entsprechende, Leistung erzielen. Ganz professionell ist auch die Kaltstufe zur Fixierung des Stylings. Ein Fön, der alles mitmacht.

Ein Superleichtgewicht ist der Valera Eco Fön. Er ist gerade einmal 370g schwer und liegt daher leicht in der Hand. Außerdem ist er sparsam im Energieverbrauch, ca. 40% weniger als herkömmliche Föne. Die Temperatur lässt sich in 6 Temperaturstufen einstellen und ist mit einer Luftstrom-Schaltkombination ausgestattet. Eine Abkühltaste Cool, Ondulierdüse und ein abnehmbarer Metallfilter sind bei diesem Gerät enthalten.

Bosch PHD 5714: Dieser Fön ist günstig in der Anschaffung, hat aber auch nicht so viel zu bieten. Er besitzt keine Ionen-Technik, sondern ist mit der herkömmlichen Pistolen-Technik ausgestattet. Es sind drei Temperaturstufen und eine Kaltstufe mit dem Schiebeschalter einzustellen, die aus zwei getrennten Gebläsen kommen. Wer es einfach mag, ist mit diesem Fön gut bedient.

Der Philips SalonDry AC Lite HP 4997/18 hat den Vorteil, dass er mit einem 3 Meter langen Kabel viel Spielraum für Bewegung lässt. Er besitzt ein Keramik-Element mit Infrarotwärme wodurch das Haar geschützt und vor dem Austrocknen bewahrt wird, außerdem eine Coolshot-Funktion und je 3 Heiz-und Gebläsestufen. Zur einfachen Reinigung dient ein abnehmbares Lufteinlassgitter und als Antrieb ist ein AC-Motor vorhanden. Der ideale Fön für jeden Tag.

Rowenta CV 7310 PRO 2300 Ionik: Dieser Fön mit seinen 2300Watt bringt schnell sehr gute Fönergebnisse und liegt dabei noch leicht in der Hand. Und für ganz Eilige gibt es noch die Powertaste, die mit voller Leistung das Haar sehr schnell trocknet. Zusätzlich ist auch eine Kalteinstellung vorhanden. Durch das abnehmbare Lufteinzugsgitter ist er von Staub und Schmutz leicht zu reinigen und fällt dabei noch angenehm durch seine akzeptable Lautstärke auf.