Friteuse Shops: auf Rechnung bestellen – Übersicht der Online-Angebote: redcoon, Otto & Co

Eine Friteuse gehört einfach zu jedem Haushalt dazu. Schließlich kann sie mehr als nur Pommes machen. So können auch Fisch- oder Fleisch-Gerichte darin zubereitet werden. Das ist aber noch nicht alles. Auch Gebäck kann mühelos in der Friteuse gebacken werden. Doch wo kann man die Friteuse online per Rechnung kaufen? Der folgende Text über redcoon, Otto & Co. soll helfen.

Auswahl der Friteuse

Um die richtige Friteuse für sich zu finden, muss man zumeist eine große Auswahl durchstöbern. 2 Faktoren sollten jedoch bereits vor dem Kauf beachtet werden. Zum einen: wie teuer soll die Friteuse maximal werden und wie groß soll sie sein beziehungsweise, wie viel Fassungsvermögen soll sie haben. Hat man sich entschieden, können die einzelnen Modelle unter die Lupe genommen werden. Die Auswahl kann ruhig bei den billigsten Friteusen beginnen, denn schließlich heißt billig nicht immer gleich schlecht. Wer sich die Zeit nicht nehmen möchte, um für eine neue Friteuse durch verschiedene Geschäfte zu ziehen, kann sich auch bequem eine von zuhause aus bestellen.

Wer sich dazu entschließt, die Friteuse im Internet zu bestellen, sollte einen gewissenhaften Vergleich nicht außer Acht lassen. Dieser fällt im Internet naturgemäß umfangreicher aus als in den Geschäften vor Ort.

Friteuse auf Rechnung zahlen – eine Übersicht der Shops

Ostmals kann die Friteuse auf Raten oder per Rechnung gekauft werden. Sollte diese dann doch nicht den Vorstellungen entsprechen, kann die Friteuse ohne Probleme wieder zurückgeschickt werden. Ein weiterer Vorteil gegenüber dem Kauf im Laden vor Ort, bei dem man keine große Arbeit hat. Außer, der Laden bietet im Gegensatz zum Webshop einen Abholservice an. In diesem Fall kann der persönliche Service einen Vorteil gegenüber dem Internetkauf darstellen. Dies ist im Einzelfall vorab zu prüfen.

Die beliebteste Zahlart ist die auf Rechnung jedoch bietet nicht jeder Onlineshop diesen Service an. Auf kitchenking.de kann die neue Friteusen auf Rechnung erstehen. Des weiteren stehen weitere Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Diese wären unter anderem Paypal, Ratenkauf, Vorabüberweisung oder Sofortüberweisung.

Andere Shops, wo die Friteuse auf Rechnung gekauft werden kann, sind Otto, Pro Idee, Galeria Kaufhof oder Heine. Auch andere Onlineshops wie der Schmausmarkt oder redcoon wären eine Alternative.

Bonitätsprüfung

Auch wenn es vorab heißt „hier ist Kauf auf Rechnung möglich“ kann es passieren, dass diese Zahlart bei der Bestellung abgelehnt wird. Das liegt oftmals daran, dass die Onlineshops eine Bonitätsprüfung durchführen. Stehen verschiedene negative Einträge drin, wird diese Zahlart verwehrt. Die Bonitätsprüfung wird nicht bei jedem Onlineshop durchgeführt. Alte und längst bezahlte Rechnungen, die noch in der Schufa stehen, werden aber zumeist nicht als negativ angesehen.